Datenschutzerklärung der NVG Omnibus-Betriebsgesellschaft mbH

Soweit die NVG Omnibus-Betriebsgesellschaft mbH eigene oder fremde Telemedien anbietet, d.h. elektronische Information- und Kommunikationsdienste zur Nutzung bereithält oder den Zugang zur Nutzung vermittelt, unabhängig davon, ob die Nutzung entgeltlich oder unentgeltlich erfolgt, und soweit diese Dienste nicht dem Telekommunikationsrecht, dem Rundfunkstaatsvertrag, den Pressegesetzen, dem Besteuerungsrecht zuzuordnen sind oder sonstige gesetzliche Regelungen Anwendung finden, informiert der Diensteanbieter / NVG Omnibus-Betriebsgesellschaft mbH den Nutzer hiermit über Beginn des Nutzungsvorganges, Art, Umfang u. Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten und deren Verarbeitung.

A - Inhalt der online - Datenschutzerklärung

1. Protokollierte Nutzung

Bei jedem Zugriff eines Nutzers und bei jedem Abruf einer Datei werden Daten über diesen Vorgang in einer Protokolldatei gespeichert. Protokolliert werden zum einen die persönlich identifizierbaren Informationen, die Sie uns konkret zur Verfügung stellen. Ein Beispiel dafür ist Ihre Anfrage per Kontaktformular, in dem Sie unter anderem Ihren Namen und Email-Adresse angeben. Diese gesammelten persönlichen Daten werden dazu benutzt, Ihnen die besten und nützlichsten Inhalte und Dienstleistungen bieten zu können. Die bei der Benutzung der Kontaktformulare von Ihnen angegebenen persönlichen Daten werden nach Bearbeitung Ihres Anliegens sofort gelöscht. Die Eingabe Ihrer persönlichen Daten erfolgt grundsätzlich freiwillig. Die NVG Omnibus-Betriebsgesellschaft mbH übernimmt keine Haftung bei Missbrauch Ihrer Daten durch Dritte.

2. Verwendung von Cookies

Für die aktive Teilnahme an bestimmten Angeboten werden sogenannte „Cookies“ verwendet. Cookies sind kleine Datenmengen, die Ihr Internetbrowser auf Ihrem Rechner speichert. In Cookies können Informationen über Ihren Besuch auf unserer Website gespeichert werden, wie beispielsweise Kontaktinformationen, die bei einem wiederkehrenden Besuch nicht erneut eingegeben werden müssen. Ansonsten werden für die Nutzung des Internetangebotes keine Cookies benötigt. Im Übrigen können Sie die Nutzung von Cookies über Ihren Browser definieren, also abstellen bzw. deaktivieren.

3. Speicherung von Logfiles

Zur Nutzung statistischer Zwecke werden die vom Web-Server erzeugten Logfiles gespeichert. Logfiles beinhalten die nachfolgend allgemein üblichen Informationen:

  • Herkunftsland
  • IP-Adresse des anfordernden Rechners
  • Datum und Uhrzeit der Anforderung
  • vom anfordernden Rechner gewünschte Zugriffsmethode bzw. Funktion, wie zum Beispiel „GET“ oder „POST“von anfordernden Rechner übermittelte Eingabewerte (z. B. Dateiname)
  • Zugriffstatus des Web-Servers (zum Beispiel Datei übertragen, Datei nicht gefunden, Kommando nicht
  • Name der angeforderten Datei
  • URL bzw. die Adresse, von der aus die Datei angefordert bzw. die gewünschte Funktion veranlasst wurde.

Diese Informationen werden zu Zwecken der Identifikation und Nachverfolgung unzulässiger Zugriffsversuche und Zugriffe auf den Webserver des Providers sowie der Optimierung unseres Internetangebotes verwendet. Die Logfiles auf dem Server werden nach drei Monaten gelöscht. Die graphische Zugriffsauswertung (Webserverstatistik) wird für den Zeitraum von einem Jahr vorgehalten.

4. Nutzung eines Webanalysetools

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren. Der aktuelle Link ist: tools.google.com/dlpage/gaoptout (externer Verweis) Der Datenerhebung und Datenspeicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft hier widersprochen werden.

Quelle: www.datenschutzerklaerung-online.de/index.html

5. Verwendung von Links

Im Informationsangebot gibt es Links zu anderen Internetangeboten. Durch den Link erhalten Sie Zugang zur Nutzung dieser Inhalte. Wir erklären ausdrücklich, dass wir für diese Inhalte nicht verantwortlich und von hier aus keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der verlinkten Seiten gegeben ist. Deshalb distanzieren wir uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten auf dieser Homepage und machen uns ihre Inhalte nicht zueigen. Bei „Links“ handelt es sich stets um „lebende“ (dynamische) Verweisungen. Bei erstmaliger Verknüpfung haben wir den fremden Inhalt daraufhin überprüft, ob durch ihn eine mögliche zivilrechtliche oder strafrechtliche Verantwortlichkeit ausgelöst wird. Wir überprüfen aber die Inhalte, auf die wir in unserem Angebot verweisen, nicht ständig auf Veränderungen, die eine Verantwortlichkeit neu begründen könnten.
Sollten Sie der Ansicht sein, dass die verlinkten externen Seiten gegen geltendes Recht verstoßen oder etwa unangemessene Inhalte aufweisen, so teilen Sie uns dies bitte mit, damit wir die Verweise auf diese Seiten - soweit es technisch möglich und zumutbar ist - umgehend aufheben können. Wir behalten uns vor, über die Aufnahme neuer Links im Einzelfall zu entscheiden. Eine Aufnahme ist grundsätzlich nur dann möglich, wenn die verlinkten Webseiten einen örtlichen und sachlichen Bezug zu unserem Unternehmen haben und ein formloser schriftlicher Antrag (per E-Mail) gestellt wird. Bereits eingerichtete Links, welche diesen Kriterien genügen, bleiben erhalten, ohne dass hierfür ein Antrag erforderlich wäre.

B - Haftung

Für fehlerhafte, unvollständige, illegale Inhalte sowie für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung von Informationen Dritter entstehen, haftet ausschließlich der jeweilige Anbieter dieser Seiten, auf welche verwiesen wird. Alle genannten Warenzeichen und Marken im Sinne des Markengesetzes sind Besitz ihrer jeweilig registrierten Eigentümer (angemeldete Wort-, Bildmarken beim zuständigen Marken- und Patentamt). Ein entsprechender schriftlicher Nachweis ist im Bedarfsfalle durch den Berichtigten zu erbringen.
Wir sind stets bemüht, die Inhalte unserer Internetseiten auf dem jeweils aktuellen Stand zu halten. Die NVG Omnibus-Betriebsgesellschaft mbH wird als Diensteanbieter die gesetzlichen Informationspflichten beachten. Wir können in diesem Zusammenhang jedoch keine Haftung für die Vollständigkeit, Korrektheit, Aktualität oder Qualität der zur Verfügung gestellten Informationen übernehmen. Wir behalten es uns ausdrücklich vor, unser Internetangebot ohne gesonderte Ankündigung ganz oder teilweise zu ergänzen, zu verändern, zu löschen, zeitweise oder endgültig einzustellen.

Ausgeschlossen sind ferner Haftungsansprüche für etwaige Schäden, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der bereitgestellten Informationen oder durch die Nutzung unvollständiger und fehlerhafter Informationen oder infolge Durchleitung von Informationen bedingt sind. Eine Zwischenspeicherung von Daten nach Maßgabe der geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen ist zulässig. Für etwaige Schäden, die beim Aufrufen oder Herunterladen (Download) von Daten durch Computerviren oder der Installation oder Nutzung von Software verursacht werden, wird nicht gehaftet. Die Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten zur Bereitstellung von Telemedien durch den Diensteanbieter ist nur zulässig, soweit nach Gesetz oder Rechtsvorschrift dies für Telemedien ausdrücklich bestimmt, erlaubt oder der Nutzer eingewilligt hat. Auf diese Datenschutzerklärung finden die Vorschriften des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) Anwendung, ergänzend die des bayerischen Datenschutzgesetzes (BayDSG), soweit nicht die Regelungen des BDSG vorgehen und die des Telemediengesetzes (TMG).

C - Erklärung des Nutzer / User

Dem Nutzer ist bekannt, dass er ein Telemedium nutzt und die Nutzung gemäß dieser Online-Datenschutzerklärung erfolgt. Als Telemedien gelten Verteildienste, die im Wege einer Übertragung von Daten ohne individuelle Anforderung gleichzeitig für eine unbegrenzte Anzahl von Nutzern erbracht werden. Die Einwilligung in diese online-Datenschutzerklärung erfolgt durch Unterzeichnung oder aber elektronisch. Dem Nutzer ist dabei bekannt, dass die NVG Omnibus-Betriebsgesellschaft mbH ein automatisiertes Verfahren verwendet, das eine spätere Identifizierung des Nutzers bei elektronischer Annahme dieser Erklärung ermöglicht und eine Erhebung oder Verwendung personenbezogener Daten vorbereitet. Eine Weitervermittlung zu einem anderen Dienstanbieter wird dem Nutzer angezeigt.

Dem Nutzer ist bekannt, dass der Dienstanbieter, soweit technisch möglich und zumutbar, bei entgeltlicher Nutzung von Telemedien die Bezahlung durch den Nutzer anonymisiert bzw. unter Pseudonym ermöglichen wird. Hierfür erforderlich ist, dass unter Angabe des Namens u. der E-Mail-Adresse im Forum eine Registrierung durch den Nutzer erfolgt - weitere Angaben sind optional -, um im Falle eines strafrechtlich bedeutsamen Beitrages eine Identifikation zu ermöglichen. Das Pseudonym und die identifizierbaren Angaben sind nur dem Administrator bekannt und werden nur für den vorgenannten Zweck zusammengeführt und gemeinsam verwendet; im Forum selbst wird nur das Pseudonym angezeigt. Der Diensteanbieter wird im Rahmen des geltenden Datenschutzrechtes auf Verlangen Auskunft über die zu seiner Person oder zu seinem Pseudonym gespeicherten Daten erteilen; dies kann auf Verlangen des Nutzers auch elektronisch erfolgen. Für die Vertraulichkeit der elektronischen Auskunft haftet der Dienstleister nicht. Der Diensteanbieter erhebt sog. Bestandsdaten (d.h. personenbezogene Daten für die Begründung, inhaltliche Ausgestaltung oder Änderung eines Vertragsverhältnisses) sowie sog. Nutzungsdaten (d. h. Daten, die der Inanspruchnahme der Telemedien ermöglicht und deren Abrechnung dienen). Der Nutzer willigt ein, dass der Diensteanbieter für Zwecke der Werbung, der Marktforschung oder zur bedarfsgerechten Gestaltung der Telemedien Nutzungsprofile bei Verwendung von Pseudonymen erstellt, wobei die Nutzungsprofile nicht mit den Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt werden.

Die Verwendung von Nutzungsdaten in Form sog. Abrechnungsdaten (d.h. entgeltliche Nutzung eines Telemediums), soweit diese zum Zwecke der Abrechnung mit dem Nutzer erforderlich sind, dürfen über das Ende des Nutzungsvorganges hinaus, d.h. länger als 6 Monate nach Erhebung, vom Dienstanbieter verwendet werden, soweit bei entgeltlichen Forderungen Einwendungen hiergegen nicht innerhalb der 6-Monatsfrist abschließend geklärt und vom User an den Dienstanbieter bezahlt wurden. Soweit personenbezogene Daten dem Dienstanbieter dokumentiert vorliegen, können diese für die Dauer einer Rechtsverfolgung (wegen nicht bezahlter bzw. nicht vollständig bezahlter Entgelte) vom Dienstanbieter genutzt, gespeichert und verwendet werden. Der Dienstanbieter wird vorgenannte Daten unverzüglich löschen, wenn die Rechtsverfolgungsmassnahmen enden bzw. die Vorhaltung entsprechender Daten nicht mehr benötigt wird. Der Nutzer wird hierüber vom Dienstanbieter informiert, soweit dies ohne Gefährdung des mit der Maßnahme verfolgten Zweckes möglich ist.

D - Geltung der Datenschutzerklärung

Diese Online-Datenschutzerklärung gilt nur für den Server unseres Providers. Auf den Servern, zu denen externe Links führen, kann es eine andere Datenschutzerklärung geben. Um diese zu überprüfen, sollten Sie die Startseite / Homepage des jeweiligen Angebots aufsuchen und sich bei Bedarf direkt an den jeweiligen Anbieter wenden. Wir übernehmen keine Verantwortung für die Datenschutzerklärungen der externen Quellen. Diese Datenschutzerklärung tritt mit Veröffentlichung in Kraft. Sie wird zugleich im Internet unter www.nvg-omnibus.de veröffentlicht. Bei Fragen zum Datenschutz wenden Sie sich bitte an: info[at]nvg-omnibus.de

Im Falle einer Registrierung des Users beim Dienstanbieter willigt der Nutzer in diese Online-Datenschutzerklärung ein und nimmt deren Inhalt zustimmend zur Kenntnis.